Vokalensemble Gaienhofen e.V.

 

Vokalensemble Gaienhofen e.V.


Der Zweck des Vereins ist die Pflege der geistlichen und klassischen Chormusik. Dies wird insbesondere erfüllt:

  • durch gemeinsame Konzertaktivitäten mit der Kantorei des evangelischen Schule Schloss Gaienhofen, um die chorische Ausbildung innerhalb der Schule zu fördern
  • durch Erarbeitung von klassischer Chorliteratur und Veranstaltung von Konzerten in Kooperation mit der evangelischen Schule Schloss Gaienhofen, mit dem Ziel die künstlerischen und sozialen Aspekte der Schule herauszustellen
  • in der chorischen Mitwirkung bei Gottesdiensten in Kirchen der Gemeinden auf der Höri.


Große Aufführungen, große Orchester, große Bühnen, Konzertreisen: all das verlangt organisatorische, logistische und finanztechnische Leistungen, die weit über die rein künstlerische Arbeit hinausgehen. Um diese Aufgaben besser bewältigen zu können, haben die Sängerinnen und Sänger des Vokalensembles beschlossen, sich in einem gemeinnützigen Verein zu organisieren. Im Vereinszweck sind die Pflege der geistlichen und klassischen Chormusik, die enge Verbindung mit der evangelischen Schule Schloss Gaienhofen hinsichtlich gemeinsamer Konzerte mit den Schulkantoreien und Förderung der chorischen Ausbildung, sowie die chorische Mitwirkung bei Gottesdiensten der Hörigemeinden festgeschrieben. 

 

1. Vorsitzender

Dr. Erich Windhab


2. Vorsitzender

Andreas Winterhalter


Musikalischer Leiter

Siegfried Schmidgall


Schriftführer

Gerhard Fröhlich


Schatzmeisterin

Elke Barduhn


Beisitzerin

Ilse Müller


Beisitzer

Fritz Fehrenbach


Schulleiter der evangelischen
Schule Schloss Gaienhofen

Dieter Toder



Hier können Sie die Satzung des Vokalensemble Gaienhofen e. V. als PDF-Datei herunterladen:


Satzung
des Vokalensembles Gaienhofen e.V.
Satzung_VEG.pdf (71.05KB)
Satzung
des Vokalensembles Gaienhofen e.V.
Satzung_VEG.pdf (71.05KB)